Graue Regentage mit Knirps überstehen

Hallo ihr Lieben!

Es ist endlich soweit! Die einen feiern ihn, die anderen möchten noch nicht loslassen: Ich gehöre zu der Seite, die den Herbst feiert – ich habe genug vom Sommer und bin nun bereit, mich in kuschlige Pullis einzuwickeln und die Regentage daheim zu verbringen.

Das geht jedoch leider nicht immer, Arbeit, Studium und das soziale Leben rufen einen vor die Tür- selbst bei verregneten Tagen muss man sich aus dem Bett rollen und rausgehen. Bei Regen kommt wie immer der gute alte Regenschirm zum Einsatz, meistens sind meine von dm und schwarz- schlicht, einfach und meistens passend zur grauen Stimmung.

GISELLE

Die Marke Knirps hat mir aber einen Stimmungsmacher zugeschickt, wer sagt denn, dass unsere Laune sich dem Wetter anpassen muss? Ich habe das Modell Giselle zugeschickt bekommen, entschieden habe ich mich für die Farbe pink. Denn die Farbe erinnert mich an Ballett- Tütüs und das Design des Regenschirms ist ja auch an das gleichnamige Ballett angelehnt. Die Formen auf dem Regenschirm sollen an tausende Monde erinnern, die sich wie eine Primaballerina durch die Luft wirbeln, spätestens da war ich komplett in diesen Regenschirm verliebt.

Was mir auch noch besonders gut gefällt, ist die Schutzhülle dieses Regenschirms- kennt ihr das? Sobald ihr euren neuen Regenschirm aus der Hülle rausholt, bekommt ihr ihn nie wieder rein. Ich weiss nicht wieso, aber die Hüllen sind manchmal viel zu eng! Bei Knirps gibt es aber an der Seite der Hülle einen Reißverschluss, sodass der Regenschirm problemlos hineingesteckt werden kann und in der Tasche verschwinden kann, ohne dass man Gefahr läuft, es wird alles nass innen.

Den Regenschirm gibt es zusätzlich noch in den Farben braun und blau, für welche Farbe würdet ihr euch entscheiden?

Alles Liebe

Luna