Month: November 2017

Vive La Sustainability!

Dieses Jahr habe ich Projekte über Projekte angehäuft und jetzt gerade bin ich dabei, an einem großen Projekt für 2018 zu arbeiten und kann es kaum erwarten, euch mehr darüber zu erzählen. Was das Thema dieses Projektes aber ist, kann ich euch heute schon mal verraten, denn es ist ein Thema, dass mich bereits seit längerer Zeit beschäftigt: NACHHALTIGKEIT Während ich in meinen jungen Jahren mein Geld immer gleich für das neueste Kleid oder Oberteil ausgegeben habe, shoppe ich inzwischen bewusster und mache mir mehr Gedanken darüber, ob ich wirklich die neueste Hose brauche oder nicht. Der kurze Lebenszyklus der Mode Die Mode ist schnelllebig und genau deswegen platzt unser Kleiderschrank innerhalb von gefühlten 2 Tagen, obwohl man doch gerade erst ausgemistet hat. Allerdings kehrt die Mode auch immer wieder zurück, daher sollte man am Besten alles wie ein Messi in seinem Keller bunkern, so muss man nicht jedes Mal ein Haufen Geld ausgeben für neue Kleidung. Die zweite und vielleicht bessere Option: Wenn euch diese Option aber nicht zusagt, dann habe ich Gott sei …

Besondere Fliegen Mit Kobrak Design

Vor einigen Monaten habe ich zum ersten Mal Brigitte von Kobrak Design auf einem Blogger Flohmarkt kennengelernt, wir beide waren als Verkäuferin da und ich durfte zum ersten Mal ihre besonderen Fliegen genauer unter die Lupe nehmen. Warum besonders? Weil es alles von ihr handgefertigte Fliegen sind, die mit viel Liebe und Leidenschaft genäht werden. Warum eine 0815 Fliege, wenn man eine ganz nach seinem eigenen Geschmack kreieren kann? Ich habe sie bei einem leckeren Brunch am Gärtnerplatz zu ihren Zielen und ihrem Leben als Girlboss ausgefragt:

Mini Paris In Prague

Finally I was in Prague! You can’t believe how long it took me to find someone to get there – the last time I went or trying to get there, one of my friends forgot his passport so we had to go back to Germany, because we didn’t want to leave him alone. This time we were only two girls, our original plan was to take the train to Prague, but the train was totally overcrowded and due to the weather conditions the train didn’t go any further after we’ve almost reached half the distance and we were stuck somewhere in nowhere and didn’t know what’s happening next. After standing two hours in the cold and windy weather, we decided to take a taxi to Prague- I’ve never taken a taxi to another country but it was quite a funny trip because the taxi driver was a young man who answered to any question we have asked them. We stayed in a hostel called MOSAIC House- I really recommend this hostel because it’s not to …

BIODERMA Skincare Produkte

Hallo meine Schönen, man merkt es vielleicht nicht oft, aber ich bin ein kleiner Süchtling wenn es um Beautyprodukte und Hautpflegeprodukte geht… Wenn ihr meine früheren Posts gelesen habt, dann wisst ihr ja, dass meine Mutter mir die Wichtigkeit der Hautpflege regelrecht in mein Hirn reingehämmert hat haha Auf jeden Fall möchte ich euch dieses Mal etwas über BIODERMA Deutschland erzählen, einer Marke, die weltweit für ihre Hautpflegeprodukte bekannt ist. Bioderma hat mir hierzu einige Produkte aus der Linie Sensibio zugeschickt: BIODERMA SENSIBIO LINE BIODERMA H2O MIZELLENWASSER   Dieses Produkt wurde lange Zeit sehr gehyped auf Youtube und von Bloggern und ich kann verstehen wieso: Es entfernt Make Up wirklich gut, vor allem Mascara! Normalerweise brauche ich immer noch fast 4 Wattepads wenn ich mein Make Up nach dem Gesicht waschen weiter entfernen muss und am nächsten Tag sind trotzdem noch Mascarareste in meinen Augen. Mit dem Produkt hier hatte ich das nicht, das Make Up ging sehr gut runter und es entfernt wirklich ALLES an Mascara! Momentan benutze ich ein ähnliches Produkt aus der …

Das Café Am Rande Der Welt

SPOILER+WARNUNG: Holt euch einen Tee oder Kaffee und Kekse! Dieser Post wird lang! Ich habe mir für dieses Jahr vorgenommen, etwas mehr zu lesen, um genauer zu sein, ein Buch im Monat zu lesen. Früher habe ich an einem Wochenende 20 Bücher gelesen und jetzt finde ich leider kaum die Zeit dazu, das ist der Nachteil am Erwachsenen- Dasein. Diese Zeit möchte ich mir aber wieder nehmen, denn für mich ist Lesen nicht nur Unterhaltung, ich tauche dadurch in eine ganz andere Welt und vergesse die Dinge um mich herum. Das Älterwerden bringt aber auch mit sich, dass man viel wählerischer wird, in meinem Fall auch bei der Bücherauswahl. Während ich früher einfach gerne Liebesgeschichten oder Krimis gelesen habe, bin ich im heutigen Alter immer auf der Suche nach Büchern, die mich weiterbringen, unterhaltsam sind sie jedoch nicht immer. Am Freitag, den 13. Oktober hatte ich einen echt miesen Tag ( ich glaube nicht an den Unglückstag! ) und fühlte mich etwas hilflos, daher habe ich beschlossen, mal wieder etwas mehr Zeit mit mir selbst …