Lifestyle, Munich
Comments 11

Warum der Fitness Vorsatz dieses Jahr klappen wird

Hallo meine Lieben,

wie jedes Jahr nehmen sich die meisten zum Neujahr vor, mehr Sport zu machen- meistens scheitert dies jedoch schon nach wenigen Wochen aufgrund mangelnder Motivation oder Disziplin. Ich habe auch ganz lange zu dieser Art von Personen gehört, ich habe mich ganze 3 Mal bei diversen Studios an- und wieder abgemeldet weil ich nach ein paar Mal einfach keine Motivation und Lust mehr hatte…
Ich bin ein sehr ungeduldiger Mensch und möchte am liebsten nach 10 Minuten Training bereits einen Six Pack haben, aber so läuft das nun mal leider nicht.

WARUM DER PLAN SCHEITERT…

Ungeduld, mangelnde Disziplin und mangelnde Motivation sind meiner Meinung nach die häufigsten Gründe, warum es nicht klappt mit dem abnehmen. Ein weiterer und für mich wahrscheinlich der wichtigste Grund warum ich kaum am Bauch abnehme ist die Ernährung- ich liebe Süßes und kann darauf leider kaum verzichten 😭

UND WARUM ES TROTZDEM KLAPPEN KANN…

Letztes Jahr habe ich es nochmal gewagt, mich im Fitnessstudio anzumelden ( zum vierten Mal ) und bin seitdem ziemlich gut dabei und gehe regelmäßig ins Fitnessstudio. Die Motivation war und ist noch groß, aber noch wichtiger ist die Disziplin, es durchzuziehen.

Regelmäßigkeit beim Training ist ein weiteres Kriterium, um auch wirklich am Ball dran zu bleiben. Man gewöhnt sich daran, zwei oder drei Mal die Woche ins Fitness zu gehen und wenn man nicht geht, hat man das Gefühl, es fehlt etwas, zumindest ist es bei mir so.

MIT HILFE VON ONLINE COACHINGS!

Noch besser klappt es, wenn man mit jemandem zusammen trainieren geht. In meinem Fall habe ich zusammen mit MPT habe ich 8 Wochen lang nach Plan trainiert und habe versucht, mich an die Ernährungspläne zu halten, die ich von meinem Trainer Stefan bekommen habe.

Wer keine Zeit hat um sich persönlich mit einem Personal Trainer zu treffen und zu trainieren, dem rate ich zu den persönlichen Online Coachings. Der Vorteil beim Online Coaching ist, dass man nicht zu einem festen Termin immer zum Training muss und man da trainieren kann, wo man möchte. Man ist flexibler und eigenständiger, dennoch steht einem ein Personal Trainer immer zur Verfügung, wenn man Fragen hat zu bestimmten Übungen oder zur Ernährung.

MPT bietet einen 8-wöchigen Plan an, der persönlich angepasst wird anhand eines Fragebogens, den man vorher ausfüllen muss. Jede Woche wird dann ein neuer Ernährungsplan zugeschickt, mit Rezepten zur Zubereitung von bestimmten Gerichten.

Für 8 Wochen kostet der Plan 129 € und das Beste ist, dass dir der Plan und der Ernährungsplan auch noch nach den 2 Monaten bleibt und du immer wieder darauf zurückgreifen kannst oder den Plan mit kleinen Änderungen fortführen kannst.

MEIN ZIEL

Es ist nicht so, dass ich mich zu dick fühle, ich möchte einfach nur fitter sein und ein paar lockere Bauchfalten und Pobacken ein bisschen straffen, damit ich mir selbst gerne an den Po greifen kann 😉

Das Trainieren hat wirklich sehr gut geklappt, dadurch, dass ich einen Plan bekommen habe, habe ich bewusster trainiert und war auch stets bemüht meinem Trainer positive Antworten geben zu können, denn der hat auch regelmäßig nachgefragt wie das Training und alles weitere lief und da wollte ich mich nicht blamieren.

Die Liebe zu gutem Essen konnte ich leider nicht aufgeben und dann stand auch noch Weihnachten mit den vielen Festessen vor der Tür, spätestens  da war es vorbei mit der Einhaltung des Ernährungsplans.

Auch nach dem Online Trainingsplan, bin ich dabei geblieben, regelmäßig ins Fitness zu gehen- der Plan hat mir einen guten Start hinzulegen und die Disziplin dazu zu entwickeln. Die Umsetzung der Ernährungspläne werde ich aber wohl nochmal durchführen müssen- dieses Mal muss es klappen, denn im März geht es für mich auch schon in den ersten Urlaub!

Auch wenn der 1.1 bereits vorbei ist, es ist nie zu spät irgendetwas anzufangen und bis zum Sommer hin habt ihr ja noch die Möglichkeit auf euren Traumkörper hinzuarbeiten!

Wie steht ihr zum Thema Fitness und wie seht ihr Neujahrsvorsätze?ve

This entry was posted in: Lifestyle, Munich

by

Hi, I'm Luna and I love to connect with you guys and talk about the things we love: Food, Beauty, Travel and the things we care about in life. Inspire and be inspired is my motto in life!

11 Comments

  1. toller vorsatz! ist auch meiner und ich habe schon anfang des jahres brav begonnen! möchte auch eigentlich nur straffen und wieder fit sein 🙂 hoffe sehr, dass wir es weiter durchziehen 😀 viel glück damit! xx

    Liked by 1 person

    • Danke, das hoffe ich auch! Aber ich bin mir sicher, dass wir das durchziehen können 🙂

      Like

  2. Hallo liebe Luna,
    das hört sich wirklich super an!
    Ich möchte dieses Jahr auch endlich mehr Sport treiben. Ich fange an das Fitness Studio nicht mehr als lästige Pflicht zu sehen, sondern als “auspowern” und ja, sogar auch etwas Entspannung bzw. Kopf frei kriegen.
    Love,
    Tori | https://abouttori.com

    Liked by 1 person

  3. Wow, liebe Luna! Das hört sich ja toll an! Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß und Erfolg beim Training!
    Liebe Grüße
    Susanne

    Liked by 2 people

  4. fashiondeluxxe says

    Ich bin ganz sicher, dass es dieses Mal klappt! Und falls nicht – müssen WIR ZWEI uns gegenseitig motivieren, denn ich habe das gleiche Ziel wie du! Momentan klappt die Umsetzung ganz gut, aber wer weiß wie das in ein paar Wochen wieder aussieht 🙂

    Liked by 1 person

  5. Von Neujahrsvorsätzen halte ich eigentlich nichts, denn schließlich braucht man kein neues Jahr um seine guten Vorsätze durchzusetzen. 🙂
    Aber auch ich werde in diesem Jahr wieder versuchen fitter zu werden, da ich krankheitsbedingt die letzten Monate des vergangenen Jahres sportlich flach lag. 😀
    Dafür geht es demnächst wieder los. Für mich steht Yoga, Schwimmen und Taekwondo auf dem Plan.

    Allerliebste Grüße,
    Susa

    http://www.MISSSUZIELOVES.de

    Like

  6. Laura Butera says

    Toller Post❤️❤️ ich hab auch lange zu den Personen gehört, die sich was vorgenommen haben und nach 2 Wochen war die motivation nicht mehr da. Aber seit diesem Jahr ist es anders, ich gehe fast täglich , 1x restday/Woche ins Fitness aber ohne mich unter Druck zu setzen. Ich verbinde mit dem Sport mehr einen Ausgleich als den Drang abnehmen zu müssen oder sonstiges.

    Alles Liebe
    Laura

    Liked by 2 people

What do you think about this post?

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s